Sa. Jan 28th, 2023

Brüssel: Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine und der Machtpolitik Chinas haben die EU und die NATO eine noch engere Zusammenarbeit vereinbart.
Eine entsprechende Erklärung wurde in Brüssel unterzeichnet. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen und Ratspräsident Michel sprachen von einer neuen Stufe der Partnerschaft. Ziel ist eine bessere Kooperation beim Schutz kritischer Infrastruktur. Diese stand zuletzt in der Ukraine besonders unter russischem Beschuss. Aber auch beim Kampf gegen den Klimawandel, mögliche Informationsmanipulationen und der Einmischung aus dem Ausland wollen die EU und die NATO künftig enger zusammenstehen. – BR

Kommentar verfassen