Do. Apr 18th, 2024

Washington: Der ehemalige Anwalt von Donald Trump, Rudy Giuliani, ist in einem Verleumdungsfall zur Zahlung von umgerechnet mehr als 137 Millionen Euro verurteilt worden.
Die Summe wurde von einem Geschworenengericht in Washington im Zusammenhang mit der Präsidentenwahl 2020 verhängt. Giuliani hatte zwei ehemaligen Wahlhelferinnen aus dem Bundesstaat Georgia Wahlbetrug unterstellt. Ein Bundesrichter hatte ihn schuldig gesprochen, die Jury entschied über das Strafmaß. – BR

Kommentar verfassen