Di. Mai 28th, 2024

Frankfurt: Die Europäische Zentralbank belässt ihre Leitzinsen auf Rekordniveau. Der zentrale Leitzins bleibt zum fünften Mal in Folge bei 4,5 Prozent. Der Einlagenzins verharrt bei 4,0 Prozent.
Das bedeutet: Sparzinsen etwa auf Tages- oder Festgeld dürften relativ hoch bleiben. Wer einen Kredit braucht, hat ebenfalls vergleichweise hohe Zinsen zu zahlen. Die EZB deutete aber an, bald die Zinswende einzuleiten. Grund ist die sinkende Inflation. Sie lag zuletzt im Euro-Raum bei 2,4 Prozent. Die EZB strebt zwei Prozent an. – BR

Kommentar verfassen