Sa. Nov 27th, 2021

San Francisco: Nach mehreren Stunden weltweiten Total-Ausfalls sind Facebook und seine Unternehmens-Töchter Instagram und WhatsApp zumindest wieder teilweise mit dem Internet verbunden.
Das technische Team von Facebook entschuldigte sich auf Twitter, als die Dienste nach etwa sechs Stunden Unterbrechung am Abend wieder online gingen. Sicherheitsexperten sagten, der massive Ausfall könnte das Ergebnis eines internen Fehlers sein. Auch Sabotage durch einen Insider sei theoretisch möglich. Von der Störung waren Milliarden Nutzer betroffen. Die Website Down detector, die IT-Störfälle dokumentiert, hat den Vorfall als den größten Ausfall bezeichnet, der jemals beobachtet worden ist. – BR

Kommentar verfassen