Sa. Mrz 2nd, 2024

Menlo Park: Das US-Technologieunternehmen Meta hat angekündigt, weitere Stellen zu streichen.
Wie der Mutterkonzern von Facebook und Instagram mitteilte, werden noch einmal 10.000 Arbeitsplätze wegfallen. Konzernchef Zuckerberg sagte, die Maßnahme betreffe das mittlere Management bei Meta. Außerdem würden 5.000 offene Stellen nicht besetzt. Erst im November hatte das Internetunternehmen die Entlassung von 11.000 Mitarbeitern öffentlich gemacht. Auch andere US-Technologie-Unternehmen wie Amazon oder Microsoft stehen wirtschaftlich unter Druck und bauen deshalb Jobs ab. – BR

Kommentar verfassen