So. Dez 5th, 2021

Nach der Einführung des umstrittenen Mediengesetzes in Australien hat Facebook erste Verträge mit Medienhäusern geschlossen.
Das gestern verabschiedete Gesetz verpflichtet Online-Plattformen dazu, ihre mit journalistischen Inhalten generierten Werbeeinnahmen mit Medienunternehmen zu teilen. Mehrere Staaten haben erklärt, Schritte nach dem Beispiel Australiens einzuleiten. – BR

Kommentar verfassen