Do. Mai 30th, 2024

Berlin: Bundesinnenministerin Faeser will sich für ein Messerverbot in Zügen und Bussen einsetzen.
Die SPD-Politikerin sagte der „Bild am Sonntag“, sie werde das bei der Innenministerkonferenz kommende Woche vorschlagen. Sie sei für ein Verbot, damit strikter kontrolliert werden könne und schlimme Gewalttaten verhindert werden könnten. Nach Faesers Vorstellung sollen Bundespolizei und Länderpolizeien das Verbot stichprobenartig kontrollieren. Die Gewerkschaft der Polizei hält das aber für kaum umsetzbar. – BR

Kommentar verfassen