Di. Mai 21st, 2024

Neuburg – Am frühen Dienstagmorgen wurde im Stadtbebiet von Neuburg ein VT einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Bei der Kontrolle ergaben sich Hinweise dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein durchgeführter Schnelltest verlief positiv, weswegen die Weiterfahrt unterbunden wurde und der Fzg-Führer eine Blutentnahme über sich ergehen lassen musste. Es wurde ein Bußgeldverfahren gegen ihn eingeleitet.

Kommentar verfassen