So. Jul 3rd, 2022

München: In Bayern sind fast 20 Prozent der Polizistinnen und Polizisten nicht gegen Covid-19 geimpft.
Das teilte das Innenministerium mit. Bei der Abfrage zur 3G-Regelung am Arbeitsplatz habe man dies festgestellt. Laut Innenminister Herrmann wussten selbst die direkten Vorgesetzten oft nichts von ihren ungeimpften Mitarbeitern. Er sagte, er halte es für kaum vertretbar, wenn die ungeimpften Polizistinnen und Polizisten mit Bürgern in Kontakt kämen oder 2G-Regeln kontrollierten. Der bayerische Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Köhnlein, appellierte an seine ungeimpften Kolleginnen und Kollegen, sich jetzt impfen zu lassen. Die Fraktionschefin der Grünen im Bayerischen Landtag, Schulze, forderte eine spezielle Aufklärungskampagne für Polizisten. – BR

Ein Gedanke zu „Fast 20 Prozent der bayerischen Polizisten sind nicht geimpft“
  1. Ich kurble also in Bayern das Autofenster runter und muss damit rechnen, dass mir (zu 20%) im Abstand von 30cm ein(e) Dame/Herr bekennt gibt „Verkehrskontrolle, Führerschein und Fahrzeugschein bitte!“ ?

Kommentar verfassen