Do. Mai 19th, 2022

München: In der Fußball-Champions-League sind die Männer des FC Bayern im Viertelfinale gescheitert.
Die Münchner spielten am Abend gegen den FC Villareal zuhause 1:1. Das Tor für die Münchner schoss Lewandowski. Das Hinspiel hatten die Spanier mit 1:0 gewonnen. Neben Villareal erreichte als zweite spanische Mannschaft auch Real Madrid das Halbfinale – trotz einer 2:3-Heimniederlage nach Verlängerung gegen Titelverteidiger FC Chelsea. Denn: Madrid hatte das Hinspiel 3:1 gewonnen. – BR

Kommentar verfassen