Di. Dez 6th, 2022

Berlin: Mit Blick auf eine Warnung des Migrationsforschers Gerald Knaus vor einem – Zitat – „historischen Flüchtlingswinter“ wegen des Ukraine-Kriegs fordert die FDP einen europäischen Migrationsgipfel.
Der Parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion, Thomae, sagte der „Welt“: Es räche sich, dass das angestrebte Gemeinsame Europäische Asylsystem in den vergangenen Jahren keinen Schritt vorangekommen sei. Man brauche jetzt auf europäischer Ebene einen Migrationsgipfel, um klare Regeln zu schaffen, wie man mit dieser und künftigen Migrationsbewegungen umgehe. – BR

Kommentar verfassen