Sa. Jul 31st, 2021

Berlin: FDP-Vizechef Kubicki hat angekündigt, dass die Liberalen nach der Bundestagswahl einen Corona-Untersuchungsausschuss fordern wollen.
Auf einem Parteitag der Thüringer FDP sagte Kubicki, zum Corona-Management der Bundesregierung bedürfe es einer parlamentarischen Aufarbeitung. Er kritisierte unter anderem den Einkauf von, Zitat, „untauglichen Masken“ durch das Bundesgesundheitsministerium. Es sei eine menschliche und rechtliche Sauerei, wenn man Menschen Sicherheit vorgaukele, die es nicht gebe, so Kubicki weiter. Zu untersuchen seien auch die Teststrategie und die Behauptung, die Intensivstationen seien bundesweit wegen der Pandemie an der Belastungsgrenze gewesen. Auch die AfD hat sich bereits für einen Untersuchungsausschuss ausgesprochen. CDU-Chef Laschet nahm Gesundheitsminister Spahn dagegen in Schutz. – BR

Kommentar verfassen