Mi. Jun 16th, 2021

Moskau: Bei Protesten gegen die Inhaftierung des Kreml-Kritikers Nawalny sind viele Demonstranten festgenommen worden. Nach Angaben der Bürgerrechtsorganisation OWD nahm die Polizei bisher 50 Menschen in zehn Städten in Gewahrsam.
Tausende Menschen gingen unter anderem in den ostrussischen Städten Wladiwostok, Chabarowsk und Tschita auf die Straße, um für die Freilassung Nawalnys zu demonstrieren. Die Anhänger des Kremlkritikers haben für heute in 70 russischen Städten zu Protesten aufgerufen. Die Behörden hatten zuvor mit hohen Strafen gedroht für die Teilnahme an den nicht genehmigten Kundgebungen. Nawalny war nach seiner Rückkehr aus Deutschland in einem umstrittenen Eilverfahren zu 30 Tagen Haft verurteilt worden. Auch viele seiner Mitarbeiter wurden inzwischen festgenommen. – BR

Kommentar verfassen