Sa. Jul 13th, 2024

Berg im Gau, Eppertshofen, Dorfstraße, 09.07.2023, ca. 14:20 Uhr, Sachschaden: ca. 5000 Euro – Im angegebenen Zeitraum brachte ein Landwirt aus Eppertshofen sein Heu ein.

Hierzu benutzte er eine Heuballenpresse. Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes kam es zu einem Funkenflug, welcher einen Heuballen in Brand setzte. Dieser brennende Ballen wurde durch die Maschine ausgeworfen und flog auf den Anhänger, wo sich bereits viele Ballen befanden. Der Anhänger und diese Ballen verbrannten vollständig. Dazu kam noch, dass es auf den ca. 3 Hektar großen Feld ebenfalls zu einem Feuer kam. Der dabei entstandene Schaden ließ sich durch den Geschädigten nicht schätzen. Die Heuballenpresse blieb vom Feuer verschont. Die FFW eren Schrobenhausen, Neuburg, Langenmosen, Untermaxfeld und Berg im Gau brachten – dank gemeinsamer Kraft – das Feuer unter Kontrolle. Personen wurden nicht verletzt.

Kommentar verfassen