Sa. Mrz 2nd, 2024

München: Am Abend ist der „Blaue Panther“ verliehen worden, der Nachfolger des Bayerischen Fernsehpreises. Dabei wurde auch eine Doku-Serie des BR ausgezeichnet.
„Dirty Little Secrets“ blickt in drei Folgen hinter die Kulissen der Musikwelt. Die BR-Serie bekam dafür einen „Blauen Panther“ in der Kategorie „Information/Journalismus“. Der Ehrenpreis ging an die Fernsehmoderatorin Dunja Hayali. Ministerpräsident Söder würdigte die 49-Jährige für ihren – so wörtlich – „klaren Kompass gegen Rassismus, Frauenhass und Diskriminierung von Minderheiten.“ Weitere Auszeichnungen erhielten unter anderem Serien des ZDF sowie von PrimeVideo und Netflix. – BR

Kommentar verfassen