Do. Dez 2nd, 2021

Bad Kreuznach: Der Flughafen Frankfurt-Hahn in Rheinland-Pfalz ist insolvent. Das zuständige Amtsgericht hat einen vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.
Der Flughafen war auf einem ehemaligen US-Militärflugplatz entstanden und wurde früher mehrheitlich von Rheinland-Pfalz kontrolliert. vor vier Jahren übertrug das Land seine Anteile von 82,5 Prozent an die chinesische HNA Airport Group, die restlichen 17,5 Prozent sind weiterhin im Eigentum des Landes Hessen. Frankfurt-Hahn ist der sechstgrößte Frachtflughafen Deutschlands. Im Passagierverkehr wird er hauptsächlich von Ryanair angeflogen. – BR

Kommentar verfassen