Di. Mai 17th, 2022

Peking: Im Südwesten Chinas ist ein Flugzeug mit 132 Menschen an Bord abgestürzt.
Wie die Zivilluftfahrtbehörde mitteilte, ereignete sich das Unglück in einem ländlichen Gebiet in der Region Guangxi. Die Passagiermaschine der Fluggesellschaft China Eastern Airlines verlor heute Früh innerhalb weniger Minuten stark an Höhe. Der Grund für den Absturz der Boeing-737 ist nicht bekannt, auch nicht die Zahl der Opfer. Die Fluggesellschaft sprach den Angehörigen in einer Mitteilung ihr Beileid aus, nannte aber keine Opferzahl. Die Bergungsarbeiten gestalten sich in der bergigen Gegend als sehr schwierig. – BR

Kommentar verfassen