Mo. Sep 27th, 2021

Paris: Frankreich führt eine Corona-Impfpflicht für Gesundheits- und Pflegekräfte ein. Das kündigte Präsident Macron an und verwies auf die schnelle Ausbreitung der hochansteckenden Delta-Variante des Virus.
Alle Mitarbeiter von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen in Frankreich müssen sich bis spätestens 15. September impfen lassen. Ähnlich reagiert Griechenland auf die steigenden Corona-Fallzahlen wegen der Delta-Variante. Dort müssen sich Beschäftigte im Gesundheitssektor ebenfalls impfen lassen, sonst können sie von ihrer Arbeit freigestellt werden. – Eine Impfpflicht in Deutschland lehnt SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach ab. Eine Impfung gegen Covid-19 müsse die freiwillige Entscheidung jedes Einzelnen sein, sagte Lauterbach der “Rheinischen Post”. Das gelte etwa auch für Lehrer und Erzieher. – BR

Kommentar verfassen