Do. Dez 8th, 2022

Paris: Frankreich trauert um einen seiner großen Denker: Der Philosoph und Soziologe Bruno Latour ist vergangene Nacht im Alter von 75 Jahren gestorben.
Latour galt als ökologischer Vordenker und war einer der Begründer der sogenannten Akteur-Netzwerk-Theorie. Sie setzt sich mit den Folgen wissenschaftlicher und technischer Innovationen für die Gesellschaft auseinander. Kultur und Natur werden darin nicht getrennt, sondern vernetzt betrachtet. Seine Bücher wurden in zwanzig Sprachen übersetzt. Der französische Präsident Macron sagte, Latours Überlegungen und Schriften würden die Franzosen auch in Zukunft inspirieren. – BR

Kommentar verfassen