Mo. Jun 5th, 2023

Bamberg: In Oberfranken sorgt der anhaltende Regen für Hochwassergefahr.
Für die Regionen Bamberg und Coburg gilt die höchste Warnstufe – dort können laut Hochwassernachrichtendienst Bayern auch bebaute Gebiete überschwemmt werden. Die Flüsse sind in den vergangenen Tagen angeschwollen, der Pegel der Itz bei Schenkenau hat die Meldestufe 3 von 4 erreicht. Bislang meldet die Integrierte Leitstelle aber noch keine hochwasserbedingten Einsätze. – BR

Kommentar verfassen