Do. Dez 2nd, 2021

Zum Fußball: Die deutsche Nationalmannschaft hat Liechtenstein in der WM-Qualifikation 9:0 geschlagen.
Die Liechtensteiner kassierten schon nach acht Minuten eine rote Karte: Verteidiger Jens Hofer hatte Leon Goretzka mit hoch gestrecktem Bein im Gesicht getroffen. Außerdem trafen zwei Spieler aus dem Fürstentum das eigene Tor. Deutschland war schon vor dem Match für die WM in Katar qualifiziert. Mit dem Spiel in Wolfsburg verabschiedete die Mannschaft sich offiziell von Ex-Trainer Jogi Löw. – BR

Kommentar verfassen