So. Jul 3rd, 2022

London: Die Gesundheitsminister der führenden westlichen Wirtschaftsnationen diskutieren morgen auf einer Dringlichkeitssitzung über die sich ausbreitende Corona-Variante Omikron.
Großbritannien, das derzeit den Vorsitz der G7-Staaten innehat, hat ein entsprechendes Treffen einberufen. Neben Deutschland und Frankreich gehören auch Italien, die USA, Kanada und Japan zu dem Bündnis. Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO kann die Analyse der neuen Variante Wochen dauern. Noch ist unklar, welche genauen Auswirkungen die Omikron genannte Mutation auf das Infektionsgeschehen haben wird. – BR

Kommentar verfassen