Di. Mai 17th, 2022

Washington: Vor den Feierlichkeiten zum „Tag des Sieges“ in Moskau verhängen die USA und die anderen G7-Staaten wegen des Angriffskriegs gegen die Ukraine neue Sanktionen gegen Russland.
Nach Angaben aus dem Weißen Haus haben sich alle G7-Staaten bei einer Videokonferenz unter anderem dazu verpflichtet, die Einfuhr von russischem Öl auslaufen zu lassen oder zu verbieten. Die USA selber haben bereits einen Importstopp verhängt. Zur Siebenergruppe führender demokratischer Industrienationen gehören die USA, Kanada, Frankreich, Großbritannien, Italien und Deutschland sowie Japan. – BR

Kommentar verfassen