So. Apr 21st, 2024

München: Das Kulturzentrum Gasteig wird generalsaniert. Das hat der Münchner Stadtrat mit großer Mehrheit beschlossen.
Eine städtische Tochtergesellschaft soll den Gasteig übernehmen und zusammen mit einem Bauunternehmen modernisieren. Die Kosten werden auf 710 Millionen Euro geschätzt. Schon vor drei Jahren hatte der Stadtrat eine Generalsanierung beschlossen. Damals wollte die Stadt einen Investor suchen und die Kosten auf 450 Millionen Euro deckeln. Da sich kein Geldgeber fand, kommt nun das sogenannte Partnering-Modell. Eine reine Grundsanierung ist vom Tisch. – BR

Kommentar verfassen