Do. Sep 23rd, 2021

Frankfurt am Main: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer will am späten Nachmittag über ihr weiteres Vorgehen im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn informieren.
Weitere Streiks sind eher wahrscheinlich. GDL-Chef Weselsky hatte zuletzt neue Arbeitskämpfe angedroht, sollte die Bahn kein verbessertes Tarifangebot vorlegen. Die Bahn forderte die GDL auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. In den vergangenen Wochen hatte es in dem noch ungelösten Tarifstreit bereits zwei Streikrunden der Gewerkschaft gegeben. – BR

Kommentar verfassen