Mo. Apr 15th, 2024

Ede: Nach einer mehrstündigen Geiselnahme in einem Lokal in der niederländischen Stadt Ede nördlich von Arnheim sind nach Angaben der Polizei alle Geiseln in Sicherheit. Eine Person wurde festgenommen, nachdem die vierte und letzte Geisel frei kam, erklärte die Polizei.
Mehrere Medien hatten zuvor berichtet, dass ein „Verwirrter“ am frühen Morgen in dem bei jungen Menschen beliebten Lokal vier Menschen in seine Gewalt gebracht und bedroht hatte. Den Behörden zufolge bestand kein Verdacht eines „terroristischen Motivs“. Zahlreiche Häuser in der Umgebung wurden evakuiert. Die Innenstadt von Ede wurde abgesperrt, Geschäfte geschlossen. Spezialeinsatzkräfte der Polizei und Sprengstoffexperten waren vor Ort. Die Hintergründe der Geiselnahme sind noch nicht bekannt. – BR

Kommentar verfassen