Sa. Mai 21st, 2022

St. Moritz: Natalie Geisenberger ist Europameisterin im Rodeln. Die viermalige Olympiasiegerin aus Miesbach gewann heute ihr erstes Weltcuprennen in dieser Saison.
Julia Taubitz belegte beim Finale in St. Moritz den vierten Platz, setzte sich damit in der Gesamtwertung aber gegen ihre stärkste Konkurrentin Madeleine Egle aus Österreich durch. Damit hat Taubitz zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup gewonnen. Und im Biathlon haben die Herren bei der 4 x 7,5 km-Staffel in Antholz den dritten Platz geholt. – BR

Kommentar verfassen