So. Jun 23rd, 2024

Schrobenhausen, Kreisstraße ND3 Schrobenhausen – Hörzhausen, Sonntag, 20.05.24 – Am Nachmittag des Pfingstsonntags wurde durch die Polizeiinspektion Schrobenhausen auf der Kreisstraße zwischen Schrobenhausen und Hörzhausen eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.

Dabei mussten leider mehrere Motorradfahrer beanstandet werden, Spitzenreiter war ein 30jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg, der mit seinem Zweirad mit 171 km/h statt der erlaubten 100 km/h unterwegs war. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld von mindestens 600 €, 2 Monaten Fahrverbot und 2 Punkten in der Verkehrssünderkartei rechnen. Sein mangelndes Gefahrenbewusstsein wurde noch dadurch unterstrichen, dass er außer dem vorgeschriebenen Schutzhelm keinerlei Schutzkleidung trug.

Kommentar verfassen