Mi. Jun 29th, 2022

Schrobenhausen, Pöttmeser Straße, 21.06.2022, 14.05 Uhr
Zwei ukrainische, in Schrobenhausen wohnhafte Staatsangehörige wurden von der Angestellten eines Drogeriemarktes beim Diebstahl erwischt.
Ein 47-jähriger entnahm aus dem Regal einen Speicherstick und entfernte die Verpackung. Als er bemerkte, dass er von der Angestellten bei der Tat beobachtet worden war, warf er die Ware zurück in die Auslage. Bei einem 63-jährigen schlug beim Verlassen des Geschäfts die Alarmanlage an. Bei der Durchsuchung des mitgeführten Rucksacks kam dann eine Tagescreme zum Vorschein. Von der hinzugerufenen Polizeistreife konnte schließlich noch ein, ebenfalls im Rucksack mitgeführter Akkuschrauber einem Diebstahl in Weimar zugeordnet werden. Die Ware aus dem Drogeriemarkt hatte einen Wert von gesamt 30 Euro.

Kommentar verfassen