Di. Mai 21st, 2024

Garmisch-Partenkirchen: Deutschlands höchstes Gipfelkreuz ist wieder vollständig.
Auf der Zugspitze brachten eine Kunstschmiedin und Mitarbeiter der Bergbahn einen vergoldeten Zacken wieder am Kreuz an. Ein heftiger Sturm hatte das Metallteil an Weihnachten abgerissen. Es wurde im Tal restauriert. Seit 173 Jahren steht auf der Zugspitze ein vergoldetes Gipfelkreuz in fast 3.000 Metern Höhe. In den letzten Jahren musste es dreimal repariert werden. – BR

Kommentar verfassen