Sa. Jul 13th, 2024

Weiden: Ein erneuter großflächiger Stromausfall ist am Mittag behoben worden.

Grund für den Ausfall in der Stadt in der Oberpfalz war ein Kabelbrand. Gegen 10 Uhr kam es zu einem lauten Knall und stieg Rauch auf. Betroffen war auch das Klinikum, das kurzzeitig auf Notbetrieb umgestellt hatte. Trotzdem funktionierten keine diagnostischen Geräte, es konnten keine Patienten aufgenommen werden und es fuhren keine Aufzüge. Schon vor einer Woche hatte es im Stadtgebiet von Weiden einen stundenlangen Stromausfall gegeben. – BR

Kommentar verfassen