Do. Jan 27th, 2022

Berlin: Weil sich die Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht wohl verzögert, wächst der Druck auf Bundeskanzler Scholz.
Der Grünen-Gesundheitsexperte Dahmen fordert, stattdessen zügig die berufsbezogene Impfpflicht auszuweiten – vom Personal im Gesundheitswesen und der Pflege auf weitere Bereiche wie etwa Polizei und Feuerwehr. Dahmen hat dem „Tagesspiegel“ gesagt, er halte das mit Blick auf die Omikron-Welle und die drohende Gefahr von massiven Personalausfällen im Bereich der kritischen Infrastruktur für sehr sinnvoll. – BR

Kommentar verfassen