Fr. Dez 9th, 2022

München: Die Grünen im bayerischen Landtag dringen auf einen schnelleren Ausbau der Windenergie im Freistaat.
Fraktionschef Hartmann sagte, 400 Windräder in den nächsten vier Jahren im Staatswald müssten zu schaffen sein. Bisher hatten die Grünen für die gleiche Zahl an Windrädern immer einen Zeitraum von acht Jahren genannt. Laut Hartmann muss nun aber mehr Tempo gemacht werden. Trotz der Absichtsbekundungen der Staatsregierung für mehr Windkraft stocke der Ausbau in Bayern nach wie vor. Neu ist zudem, dass die Grünen nicht mehr auf externe Investoren setzen, sondern die Anlagen aus staatseigenen Mitteln finanzieren wollen. – BR

Kommentar verfassen