Do. Jan 20th, 2022
olympische-spiele

New York: UN-Generalsekretär Guterres schließt sich dem diplomatischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking nicht an und will an der Eröffnungsfeier teilnehmen.
Seine Anwesenheit habe aber keine politische Dimension, betonte Guterres. Er würdige die Rolle des Sports, Menschen zusammenzubringen und den Frieden zu fördern. Die USA, Australien, Großbritannien, Kanada und Japan wollen aus Protest gegen die Menschenrechtssituation in China keinen politischen Vertreter nach Peking entsenden. Bundeskanzler Scholz betont, die EU-Partner hätten sich in dieser Frage noch nicht geeinigt. – BR

Kommentar verfassen