Di. Mai 28th, 2024

München: Bei Hagel und Straßenglätte haben sich auf den bayerischen Autobahnen gestern mehrere Unfälle ereignet.
Auf der A 70 bei Schirradorf in Oberfranken kam es zu einer Massenkarambolage mit insgesamt 29 Fahrzeugen. 15 Menschen wurden verletzt, mehr als 200 Einsatzkräfte waren mit Rettungswagen, Löschzügen und Hubschraubern vor Ort. Die A 8 musste nach einem Unfall mit acht Fahrzeugen südlich von München in beide Richtungen gesperrt werden. Auf der A 94 östlich von München fiel innerhalb weniger Minuten derart viel Hagel, dass die Fahrbahn weiß bedeckt und rutschig war. Auch hier kam es zu mehreren Unfällen. – BR

Kommentar verfassen