Mo. Apr 15th, 2024

München: Die Spiele der Handball-EM in der bayerischen Landeshauptstadt sind nahezu ausverkauft.
Vor dem Auftakt in der Olympiahalle am Donnerstag gab die Olympiapark GmbH heute bekannt, dass an drei von sechs Spieltagen nur noch wenige Sitzplatzkarten erhältlich sind. An den übrigen Tagen sind nur noch Tickets für Stehplätze erhältlich. Die Olympiahalle fasst bei der EM offiziell 12.000 Zuschauer. In München werden die zwölf Spiele der Vorrundengruppen C und F ausgetragen. Zu den beteiligten Mannschaften gehören unter anderem der dreimalige und amtierende Weltmeister Dänemark sowie Island. – BR

Kommentar verfassen