Do. Mai 19th, 2022

Berlin: Der Deutsche Hausärzteverband sieht die Hoffnung auf einen Impf-Boom durch das neue Vakzin des US-Herstellers Novavax skeptisch.
Der Vorsitzende des Verbands, Weigeldt, sagte dem RedaktionsNetzwerk Deutschland, in den Praxen gebe es bislang nur vereinzelte Nachfragen zu diesem Impfstoff. Er halte es deshalb für fraglich, dass das Vakzin zu einer erheblichen Steigerung der Impfquote führen werde. Am vergangenen Wochenende hatten die ersten Bundesländer damit begonnen, das Präparat zu verabreichen. – BR

Kommentar verfassen