Do. Feb 22nd, 2024

Brüssel: In der Europäischen Union muss auf den Verpackungen von Honig künftig das Herkunftsland deutlich erkennbar angegeben werden.
Darauf haben sich in der Nacht Unterhändler der Mitgliedsstaaten und des Europaparlaments geeinigt. Bislang muss bei Honigmischungen nur angegeben werden, ob er aus der EU stammt oder nicht. Zudem soll es neue Regeln für Marmeladen geben. Für ein Kilogramm Konfitüren müssen künftig mindestens 450 Gramm Obst verwendet werden. – BR

Kommentar verfassen