Sa. Jun 15th, 2024

München: Bayerns Innenminister Herrmann ist besorgt wegen der wachsenden Reichsbürgerszene.
Im Interview mit BR24 sagte er am Abend, wichtig sei es jetzt deren Anhänger zu entwaffnen. Nach Herrmanns Worten sind Reichsbürger überdurchschnittlich häufig im Besitz einer Waffenerlaubnis. – Hintergrund ist der aktuelle Verfassungsschutzbericht für den Freistaat: dieser rechnet knapp 5.400 Personen der Reichsbürgerszene zu; soviele wie noch nie. Die Gruppe zeigt sich demnach zunehmend gewaltbereit. – BR

Kommentar verfassen