Sa. Jul 13th, 2024

Neuburg – Der Kindergarten St. Ulrich in Neuburg ist 60 Jahre alt geworden und hat am 22. Juli 2023 bei schönem Sommerwetter sein Jubiliäumsfest gefeiert. Wir gratulieren dem Kindergarten St. Ulrich herzlich zum 60. Geburtstag!Jubiläumsfest mit guter Laune und sommerlichem Wetter

Das Jubiläumsfest hatte am Samstag um 11 Uhr mit einem Wortgottesdienst auf der Pfarrwiese begonnen, den die Kindergartenkinder zusammen mit ihren Erzieherinnen und dem Pfarrer der Kirche St. Ulrich, Gerd Zühlke, gestalteten. Danach hatten sich die Gäste – in erster Linie die Familien der Kindergartenkinder, aber auch zahlreiche weitere Menschen, zum Beispiel ehemaliges Personal, Senioren aus der Pfarrgemeinde St. Ulrich oder auch der 2. Bürgermeister Neuburgs, Johann Habermeyer – gemeinsam einen schönen Nachmittag gemacht, mit Speisen, Getränken, unterhaltsamem Kinderprogramm und einer großen Tombola.

„Nachdem man so lange Zeit nicht feiern durfte, wollten wir nun mal wieder etwas größer feiern“, sagte die Kindergarten-Leiterin Stefanie Krucker. Zudem fiel das Jubiläumsjahr zufällig auch auf das Jahr des Heiligen Ulrichs – ein Grund mehr, ein Fest zu feiern. Deshalb waren die Vorschulkinder im Juli sogar in Augsburg auf Ulrichswallfahrt und sind gemeinsam mit 700 anderen Kindern vom Augsburger Bischof gesegnet worden.

Das ist der Kindergarten St. Ulrich
Der Kindergarten St. Ulrich ist im Jahr 1963 auf Initiative des damaligen Stadtpfarrers Reiter gegründet worden. Im Jahr 2002/2003 gab es dann eine große Erweiterung, es kamen unter anderem eine Turnhalle sowie ein gemütliches Foyer dazu, wo sich die Kinder in Ruhe von ihren Eltern verabschieden und ihre Erzieherinnen begrüßen können.

Aktuell besuchen 47 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren die beiden Gruppen des Kindergartens St. Ulrich. Es gibt die Pumucklgruppe, welche um 14 Uhr schließt, sowie die Biene Maja Gruppe, die bis 16 Uhr geöffnet ist und auch Ganztagskinder aufnimmt.

Vor einem Jahr übernahm Stefanie Krucker, langjährige Erzieherin im Kindergarten, kurzerhand den Posten der Kindergartenleitung, nachdem ihre Vorgängerin Angelika Hatwagner etwas früher als geplant in den Ruhestand gegangen war. Nach vier langjährigen Leiterinnen ist Stefanie Krucker nun als Fünfte an der Reihe, die Geschicke des Kindergartens mit seinem aus sieben Erzieherinnen bestehenden Team zu führen. Mit dem Alltag im Kindergarten ist die frisch gebackene Leiterin glücklich: „Das Ostend ist ein schöner Ort mit vielen netten Familien. Wir haben lauter nette Kinder im Kindergarten, man kann sich hier wirklich wohl fühlen!“

Herzlichen Glückwunsch, Kindergarten St. Ulrich!
Die Erzieherinnen im Kindergarten St. Ulrich bereichern das Leben ihrer Kindergartenkinder und bringen ihnen nicht nur bei, Teil einer großen Gesellschaft zu sein, sondern fördern die Kinder in ihren individuellen Talenten und stellen auch die Weichen für einen erfolgreichen Start in die Schule. Vor dieser wertvollen Aufgabe ziehen wir unseren Hut und danken dem Kindergartenpersonal für ihr Engagement für die Jüngsten unter uns. Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag, Kindergarten St. Ulrich! – brennessel Magazin

Kommentar verfassen