So. Apr 21st, 2024

Schrobenhausen, Gelände eines Autohauses, Sa., 09.12. bis Mo., 11.12.2023 – Noch unbekannte Täter montierten an zwei Neuwagen jeweils alle Räder ab. Die beiden Fahrzeuge waren im Außenbereich eines Autohauses abgestellt.
Mittels professionellem Werkzeug schraubten der oder die Täter die auf Alufelgen montierten Reifen ab. Als der Diebstahl am Montag entdeckt wurde, waren die Pkws auf Pflastersteinen aufgebockt. Das Diebesgut hat einen Wert von über 14000 Euro. Ob durch die Verwendung der Pflastersteine auch ein Schaden an den Fahrzeugen entstand, wird noch geprüft. Derzeit läuft die Auswertung der von der Polizei gesicherten Spuren. Zeugen, die übers Wochenende im Bereich von Autohäusern verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Schrobenhausen unter Tel. 08252/89750 zu melden.

Kommentar verfassen