So. Jul 21st, 2024

Schrobenhausen, Bürgermeister-Götz-Straße/ Neuburger Straße, 24.07.2023, 08.45 Uhr – Eine 71-jährige Schrobenhausenerin war mit ihrem Pkw Opel auf der Neuburger Straße stadteinwärts unterwegs.

An der Kreuzung bei der Bgm.-Götz-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem Richtung Hörzhausen fahrenden Lkw. Der 49-jährige Lkw-Fahrer aus Neuburg blieb bei dem Unfall unverletzt, die Opel-Fahrerin verletzte sich leicht am linken Arm. Bei dem Anstoß entstand Sachschaden an der gesamten linken Seite des nicht mehr fahrbereiten Opels. Am Lkw wurde das vordere rechte Eck beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 15000 Euro. Gegen die 71-Jährige wird wegen des Vorfahrtsverstoßes ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Kommentar verfassen