Mi. Dez 8th, 2021

München: Bayerns Gesundheitsminister Holetschek hat verstärkte Corona-Kontrollen bei Reisenden gefordert.
Im „Münchner Merkur“ warnte er davor, die Fehler des vergangenen Sommers zu wiederholen und den Reiseverkehr erneut zum Pandemie-Treiber werden zu lassen. Der Bund müsse an Flughäfen, auf Autobahnen und auch im Bahnverkehr verstärkt kontrollieren, betonte Holetschek, der aktuell auch Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz ist. Nach seinen Worten macht Bayern bereits wieder negative Erfahrungen mit Reiserückkehrern. – BR

Kommentar verfassen