Mo. Jul 15th, 2024

Essen: Der Hamburger SV steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals.

Allerdings brauchte der HSV die Verlängerung, um sich bei Drittligist Rot-Weiss Essen mit 4:3 durchzusetzen. Keine Mühe hatte dagegen Bundesliga-Aufsteiger Heidenheim in der Partie gegen Fünftligist Rostocker FC. Die Heidenheimer gewannen 8:0. – BR

Kommentar verfassen