So. Jul 21st, 2024

Berlin: Der chinesische Hersteller Huawei soll weitgehend aus dem 5G-Netz verbannt werden.

Wie WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung berichten, haben sich Netzbetreiber und die Bundesregierung auf einen entsprechenden Plan geeinigt. Demnach sollen im sogenannten Kernnetz ab 2026 keine Komponenten von chinesischen Herstellern verwendet werden dürfen. Ab 2029 sollen in einem zweiten Schritt auch im Transportnetz und bei Antennen keine Teile solcher Firmen mehr zu finden sein. Grund ist die Sorge vor Spionage oder Sabotage für die chinesische Führung. – BR

Kommentar verfassen