Di. Mai 28th, 2024

New York: Der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde, Grossi, befürchtet, dass Israel bei einem Vergeltungsschlag iranische Atomanlagen angreifen könnte.
Über diese Möglichkeit sei man immer besorgt und rufe daher zur Zurückhaltung auf, sagte Grossi in New York. Am Abend hatte Israel eine Reaktion auf den iranischen Raketen- und Drohnenangriff vom Sonntag angekündigt. Generalstabschef Halevi sagte, Iran werde für sein Vorgehen bezahlen und die Antwort Israels werde entsprechend ausfallen. Gestern hatte sich erneut das israelische Kriegskabinett getroffen, anschließend aber keine Erklärung abgegeben. Laut israelischen Medien ist es das Ziel, dem Iran zu schaden, aber keinen umfassenden Krieg auszulösen. – BR

Kommentar verfassen