Mi. Okt 27th, 2021

Grafschaft: Nach der verheerenden Flut im Ahrtal dürfen fast alle Häuser wieder aufgebaut werden.
Laut der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Dreyer gibt es nur verhältnismäßig wenige zerstörte Häuser, die in einem besonderen Gefahrenbereich des Überschwemmungsgebietes liegen. Für die Bewohner dieser Gebäude sollen ein neuer Bauplatz oder andere individuelle Lösungen gefunden werden. Der Wiederaufbau von Privathäusern könne mit bis zu 80 Prozent der Kosten gefördert werden, in Härtefällen mit bis zu 100 Prozent, so Dreyer. – BR

Kommentar verfassen