Sa. Feb 4th, 2023

Wiesbaden: Immer mehr Rentnerinnen und Rentnern in Deutschland droht ein Abrutschen in die Altersarmut.
Wie neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, ist die Zahl der Empfänger von Grundsicherung im Alter allein von Juni bis September vergangenen Jahres um knapp 20.000 gestiegen. Insgesamt bezogen im September rund 650.000 Ruheständler Grundsicherung. Angesichts dieser Zahlen forderte Linken-Fraktionschef Bartsch ein konsequentes Vorgehen gegen die Inflation. Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland sagte er, die Preise für Lebensmittel und Energie müssten sinken, etwa durch verschärfte Preisbremsen und staatliche Kontrollen. – BR

Kommentar verfassen