Mo. Mai 20th, 2024

Berlin: Vermögende profitieren von zwei Steuerlücken, um als Vermieter noch reicher zu werden.
Darauf weist das Netzwerk Steuergerechtigkeit in seinem Jahresbericht hin, der der „Süddeutschen Zeitung“ vorliegt. Immobilienunternehmer seien erstens von der Gewerbesteuer befreit und könnten zweitens hohe Wertsteigerungen steuerfrei behalten. Dadurch fehlten dem Staat etwa zehn Milliarden Euro pro Jahr, so das Netzwerk Steuergerechtigkeit. Ihm gehören unter anderen Gewerkschaften und soziale Organisationen an. – BR

Kommentar verfassen