Di. Aug 3rd, 2021

Berlin: Nach dem schleppenden Start der Corona-Impfungen in Deutschland beginnt nun bundesweit die zweite Stufe. In dieser Woche wollen 35.000 Hausärzte mit dem Impfen beginnen, einige starten heute.
In Bayern hat die Kampagne schon vergangene Woche in 1.500 Praxen begonnen. Zudem wird die Zahl der Impfungen im Freistaat durch einen größeren Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung beschleunigt. Gesundheitsminister Holetschek sagte, bei Biontech und Moderna betrage der Zeitraum nun sechs Wochen, bei Astrazeneca zwölf Wochen. Die Spielräume durch die neuen Empfehlungen der Ständigen Impfkommission würden seit drei Wochen umgesetzt. Unterdessen fordert der Verband der Privaten Krankenversicherungen, schon jetzt den nächsten Schritt der Kampagne voranzutreiben und rasch Impfungen in Betrieben vorzubereiten. – BR

Kommentar verfassen